Seite wählen

LA BORDERIE De Quoi Te Mêles-Tu ?

47,00  TVA incl.

Die Cuvée De Quoi Te Mêles-Tu? der Domaine de La Borderie ist ein eleganter und reiner Blanc de Noirs Champagner mit schönen Fruchtnoten.

Die Parzelle „De Quoi Te Mêles-Tu?“ befindet sich in Neuville sur Seine und trägt ihren Namen, weil sie von den umliegenden Weinbergen aus gut sichtbar ist. Es handelt sich um eine 1980 bepflanzte Parzelle, die nach Norden ausgerichtet ist.

Es handelt sich um eine Cuvée, die überwiegend (88 %) im Tank vinifiziert wird, um eine maximale Reinheit zu bewahren. Ein kleiner Teil des Weins wird in Fässern vinifiziert, was ihm einen kleinen Hauch von Komplexität und Oxidation verleiht.

Nach der Abfüllung verbringen die Weine mindestens 30 Monate in den Kellern des Hauses.

Der Cuvée De Quoi Te Mêles-tu? hat eine leuchtende, dichte Robe. Seine Bläschen sind fein und zart.

In der Nase ist es ein Champagner, der Noten von rauchigem Kalkstein, Gerüche von frischen Trauben, Äpfeln und Kirschen enthüllt. In der zweiten Nase entdeckt man Aromen von Mandeln, Lakritze, rosa Grapefruit, frischen schwarzen Johannisbeeren, Walderdbeeren, mit berauschenderen Noten von Geißblatt, Pfeffer und süßen Gewürzen.

Am Gaumen ist der Wein frisch, mit einer cremigen, geschmolzenen Blase. Die Mitte des Mundes bietet eine fruchtige, fleischige und knackige Materie. Die Cuvée De Quoi Te Mêles-tu? entfaltet eine schöne Länge am Gaumen und bildet ein ausgewogeneś und konzentriertes, kristallines Ganzes.

Es ist eine bemerkenswerte Cuvée, die man zu Meeresfrüchten, aber auch zu schönem weißen Fleisch kombinieren kann.

Vorrätig

Are you of legal age? We must ensure that you are of legal age to consume or purchase alcohol in your country before welcoming you to House of Wine. If there is no such legislation in your country, you must be over 18 years of age.